Fellkind?

Auch wenn die Trauer noch so groß ist, Andra’s Menschen überlegen, wieder einem Fellkind ein schönes Zuhause zu geben.

Natürlich ein Boxermädchen! Was denn sonst?

Ach, wir würden uns freuen. Endlich wieder was zum spielen. Und wir haben uns gleich bereit erklärt, der neuen Boxer-Maus das schwimmen beizubringen. Das wird aufregend.

Clara würde auch gerne schreiben, kann aber gerade nicht, weil sie Schnee schippen muss.

2 Kommentare zu “Fellkind?

  1. Hallo Clara,in diesem Moment werden neue Boxerfellkinder geboren. Vielleicht ist unser Traummädchen dabei,das hätte auch unsere geliebte Andra gefallen. Sie fehlt uns noch immer soooo sehr. Wir sind noch immer soooo traurig. Auch wenn wir uns entschlossen haben einem neuen Boxer ein schönes Heim zu geben, fehlt sie uns. Gerade jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe kullern mir ein paar Tränen runter. Der Schmerz will einfach nicht so richtig aufhören. Genau heute vor vier Wochen hat sie uns verlassen.
    So ich muß jetzt aufhören. Ich wünsche Dir noch einen schönen Hundeabend. Auch für Deine Menschen.

    Gefällt mir

  2. einem neuen fellkind bringe ich das schwimmen lieber selber bei, sonnst muss ich warten bis sie zwei ist, mit zwei sollte sie aber clara schon zeigen wie die 800m lagen gehen!!!!
    lg jörg

    Gefällt mir

Auf geht's - hier kann gewufft werden

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s