5 Kommentare zu “Brotzeit

  1. He Clara, gibt es nichts Neues aus Sprenge. Seitdem Herrchen und Frauchen jeden Abend mit Rotwein den sonnenuntergang genießen, vergessen sie offensichtlich die Welt über Dich und Deinen Tagesablauf zu informieren. Das geht gar nicht, erst Lotti und dann Rotwein…………..

    Gefällt mir

  2. Ich bin auf claras seite, so eine sandige nase kann sie sich überall geholt haben.
    Sie hat das brot gefressen und wenn sie mal nix bekommt kann sie immer zu guste kommen da gibt es Fleisch! !!!

    Gefällt mir

  3. Für Frau H. buddelt sie es bestimmt wieder aus… hmmm, lecker!
    Und zeigt es dann voller Stolz beim nächsten Besuch. Bis dahin soll es ja noch etwas regnen und wärmer werden. Ich wette, so eine grüne, schimmelige Sandschicht rundet das ganze dann schön ab.

    Bäh!!!

    Gefällt mir

  4. Nein, nein Lottimusch, verrate es nicht. Womöglich will Herrchen auch ein Stück vom Sandbrot! Das hast Du doch sicher für „schlechte Zeiten“ vergraben. Man weiß ja nie, ob Frauchen nicht doch irgendwann einmal vergißt, Futter einzukaufen. Du bist eine ganz Schlaue!

    Gefällt mir

Auf geht's - hier kann gewufft werden

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s