Tag-Archiv | Regen

Scary Movie 1.0

Stellt Euch folgende Szene vor: Nieselregen, starke Windböen, tiefschwarze Nacht, ein dunkler Wald, es knackt rechts, es raschelt links – dramatische Musik! Ihr guckt nach unten und seht das:

2015/01/img_1913-2.jpg
Ein langer, markerschütternder Schrei. Man, Frauchen, hast Du es nicht gerochen? Das Ding liegt doch schon wochenlang hier. Warum meinste wohl, laufe ich hier jedes Mal her und lutsche eine Runde an der Hufe? Brauchst Dich gar nicht aufzuregen, ich schleppe es nach Hause.

Sturmflutwarnung

Seit Tagen haben wir Land unter. So heißt es bei uns Norddeutschen, wenn die Elbe den Fischmarkt flutet, wenn die Bäche die Landstraßen über- und unterspülen. Und wenn mein Frauchen meint, dass das mit der Feuchtigkeit im Haus noch nicht reicht. Die hat einen Waschzwang. Meine Schmusetiere mussten diesmal dran glauben. Ich hatte einfach nur Glück, ich war von der Morgenrunde noch nass. Sonst wäre ich bei 40 Grad und einer Portion Persil mit dran gewesen!

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/1c0/42595104/files/2014/12/img_1671.jpg

Autogramm

Heute habe ich mich mit Guste durch den Matsch gewühlt. Das viele Wasser von oben läuft gar nicht mehr ab. Frauchen nennt den Rest Pfütze und die finde ich super.

Probiert es mal: einfach mal durchlaufen und dann Frauchen anhüpfen!

Macht echt Laune!

20130527-214436.jpg